Blog Intro


Bild: Martin Poley 2009, vor der Restaurierung der Kanzel und des Querhauses - klicken für große Version

Image: Martin Poley 2009, prior to the restoration of the transept and the pulpit, click to enlarge

Willkommen auf dem Weblog zur Orgel der Rostocker St.-Marien-Kirche!

Welcome to the weblog of the organ of St. Mary's Church of Rostock!

In den für dieses Format üblichen Abständen und Dosierungen werden Informationen zur Geschichte wie auch zur Zukunft (geplante Restaurierung) dieser Orgel veröffentlicht, um Interessierten entsprechend Anteilnahme zu ermöglichen. Zur Unterscheidung von historischen oder technischen Fakten werden persönliche Ansichten des Autors als solche kenntlich gemacht. Die Beiträge werden in Deutsch und Englisch verfasst.

As usual for such a format, information regarding history and future (coming restauration) of this instrument will be published from time to time to allow organ enthusiasts sharing the develepoment. To distinguish historical and technical facts from the author's personal opinion, the latter will be suitably marked. The posts will be written in German and English. For the English text versions, please always click the weiter/continue link!

Es besteht ein größeres Archiv an Information und Bildmaterial. Um aber eine abschließende gedruckte Publikation sinnvoll zu machen, wird ein Teil des Materials dafür reserviert und die online-Bildqualität eingeschränkt bleiben.

There will be a larger archive of information and images. To retain the worthiness of a concluding printed publication, a section of the material will be reserved for that purpose and online image quality kept low.

Informationen zur Geschichte des Instruments befinden sich am älteren Beginn des Archivs, Berichte zu Gegenwart und Zukunft sind unter den jüngeren Einträgen zu finden.

General information about the instrument is found in the posts at the blog's beginning. Content regarding present and future will be found among the younger posts.

Für die einzelnen Bildinformationen in den Galerien bitte auf ein Bild klicken oder den Mauszeiger über ein Bild halten!

To get the individual information of an image within a gallery, please click it or hold the mouse pointer over it!

Karl-Bernhardin Kropf
Kirchenmusiker der Ev.-luth. Innenstadtgemeinde Rostock (Schwerpunkt Marienkirche)


Zustandsbericht - Status Report

Dieses PDF-Dokument wurde dem Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock übermittelt. Es beschreibt die aktuellen und überlieferten Mängel der Orgel der Marienkirche und deutet den Handlungsbedarf an. (Karl-Bernhardin Kropf, Juni 2017)

Es wurde versucht, nicht nur mit Fotos banaler Oberflächenmängel zu arbeiten, sondern auch Substanzielles aufzuzeigen.

This PDF document has been given to the board of the Rostock Lutheran City Parish. It describes present and long-term faults of the organ of St. Mary's Church, and it gives first ideas of correcting them. (Karl-Bernhardin Kropf, June 2017)

It has been tried not to impress with images of insignificant defects only, but to point out more substantial problems, too.

PDF (6MB)>>

Memo Nr. 2

Persönliche Gedanken am 17. Januar 2019 - Personal thoughts of Jan 17, 2019

In den letzten Tagen kroch ich durch das Instrument, um es zu vermessen und genauere Übersichtspläne zu erhalten. Dies war emotional sehr anstrengend, weil die Komplexität der Probleme der Orgel besonders sichtbar werden. Interessant aber das Neu- oder Wiederentdecken von Inschriften von Orgelbauern der letzten 280 Jahre. Und vor einem Aspekt der Orgel habe ich nun mehr Respekt als vorher, nämlich vor der Konstruktion des Tragwerks und seiner Zimmermannsarbeit. Dieses ohne 3D-Simulation und digitalen Messwerkzeugen vorab zu imaginieren und dann auszuführen, dazu das Gesamt-Design mit seiner Anpassung an die Proportionen des Kirchenraumes - das ist schon hochstehendes Handwerk.

Ein größerer Zeitungsbericht ist erschienen. Der wichtigste Satz darin handelt davon, dass mein Kollege und ich bestrebt sind, die Mängel der Orgel vor den Zuhörern zu verbergen, und dass dies aber immer schwieriger wird. Denn alle, die das Instrument zur Zeit hören - besonders, wenn die Zungen gut gestimmt sind - fragen sich: Was ist denn eigentlich kaputt?

Doch die Anforderungen der Gottesdienste und der vielen Besucher verbieten es, so zu spielen, dass man den schlechten Zustand der Orgel sofort wahrnimmt.

KBK, 17. 1. 2019

During the last days I crawled the organ two get measurements for better layout maps. This was emotionally demanding, as the complexitiy of the organ's problems became strongly visible. Interesting was the (re-)discovery of inscriptions by organ builders from the last 280 years. And i. e. one aspect of the organ now has much more of my acknowledgement than before: The construction of the structure and it's carpenter's craftmanship. To imagine such a project without 3D-rendering and digital metering in advance and to carry out the building, always in compliance with the overall design and its adaption to the proportions of the building - this is craftmanship of high quality.

A major news paper report has been published. The most important sentence within the text ist that one which says that may colleague and I always strive to hide the organ's faults from the audience, and that this gets more and more difficult. Because all who hear this instrument in this days will ask: What are the problems?

But the demands of liturgy and the many visitors do not allow to play the organ in a way that projects its bad condition.

KBK, 17. 1. 2019

Zeitachse Restaurierung - Timeline Restoration

Übersicht des zeitlichen Ablaufs der Orgelrestaurierung

Diese Übersicht ist in der Zukunft noch sehr ungenau. Jede Konkretisierung wird hier eingearbeitet werden.

This survey is quite imprecise regarding the future. Any firmer establishments will be updated here.


2000

Einladung an fünf Orgelbaubetriebe zur Untersuchung des Instruments und Abgabe von Konzepten auf Initiative von KMD Joachim Vetter

Five organ builders have been invited by KMD Joachim Vetter to propose concepts

Vorschläge zu Neubauten im historischen Gehäuse ohne oder mit geringer Einbeziehung vorhandener Substanz, in einem Fall historisierender Neubau nach Marx 1793 unter Einbeziehung erhaltener Substanz – keinerlei konkrete Umsetzung

The suggestions tend to new organs within the historic casework. One concept suggests a historically inspired build after Marx 1793 with inclusion of preserved material - nothing has been realized


2006

Kirchengemeinde nennt in der Stellenausschreibung zur Nachbesetzung von KMD Joachim Vetter die fachliche Befähigung zur Begleitung eines Orgelbauvorhabens als Anforderung

When publishing the vacancy of the post as Director of Music (formerly KMD Joachim Vetter), the parish calls for the applicant's expertise to accompany a large organ project


2007, erste Jahreshälfte:

Abschluss der Sanierung des Hochgewölbes, Orgel wird ausgereinigt

First half of the year: Restoration of the nave's vault completed, organ gets cleaned

Erstmals seit Jahrzehnten geschlossene Gebäudehülle, Ende größeren Staubeintrags, unter diesen Bedingungen etwas verbesserter Orgelklang

For the first time after decades, the building's hull is closed and tight, end of larger dust immissions, after the cleaning slightly improved sound of the organ


2007, zweite Jahreshälfte

Karl-Bernhardin Kropf tritt Nachfolge von KMD Joachim Vetter an

Karl-Bernhardin Kropf enters service in succession of KMD Joachim Vetter

Er verfügt über ausgeprägtes Interesse am Orgelbau und spezielle Schulung.
In den nächsten Jahren Beseitigung einiger lange geduldeter kleinerer Mängel im Instrument

He has strong interest in organ building and has an organ expert qualification. In the following years, some long-time tolerated faults of the organ are beeing repaired.


2009, erste Jahreshälfte

Veröffentlichung einer CD mit dem aufgefrischten klanglichen Zustand

First half of the year: Publication of a compact disc, documenting the instrument's refreshed condition


2009, zweite Jahreshälfte

Kirchengemeinde lädt Orgelbauer und Sachverständige zu einem Symposium

Second half of the year: The parish invites organ builders and experts to a conference

Intensive Diskussion von Potential und Unzulänglichkeit des Instruments, Anerkennung einiger Qualitäten, immer noch skeptische Grundstimmung

Intensive discussion of the potentials and the faults of the instrument, acknowledgment of some qualities, but all in a generally sceptical tendency


2012

Gründung des Fördervereins für Kirchenmusik in der Kirchengemeinde

Founding of the society for support of the parish's music ministry

In den Jahren seit 2009 viele Fachbesucher an der Orgel, Gespräche mit Karl-B. Kropf, zunehmendes Interesse am Potential des Instruments und Optimismus für Restaurierung

Since 2009, many experts visited the organ, many talks with Karl-B. Kropf, growing interest in the instrument's potentials and optimism for a restoration


2017, erste Jahreshälfte

Übergabe einer speziell entworfenen Truhenorgel durch den Förderverein, auch bereits gedacht als Ersatzinstrument für die Dauer von Arbeiten an der Großen Orgel

First half of the year: A custom-designed positive organ has been presented to the parish by the church music support society, which on long term shall also serve as replacement for the Great Organ under its rebuild

Diese Orgel wurde in drei Jahren Vereinsarbeit aus Kleinspenden und Patenschaften finanziert, im Anschluss Bekundung des Fördervereins, die Restaurierung der Großen Orgel vorzubereiten

The supporters society funded this positive organ within three years of raising small donations and pipe sponsorships. As following project, the society announced to support (i. e. initiate supporting of) the restoration of the Great Organ


2017, zweite Jahreshälfte

Kirchengemeinde schichtet Gelder um, damit Erkundungsarbeiten für die Orgelrestaurierung möglich werden

Second half of the year: The parish reserves some money to allow expert investigation of the instrument and the surroundings


2018

Gründung einer Orgelkommission

A committee for the organ restoration is founded

Verzögerungen durch nötige Abstimmung mit dem Landesdenkmalamt betreffend Umfang und Art der Voruntersuchungen

Delays due to clearance with heritage preservation authorities regarding expertise definition


2019

Beauftragung von Gutachten, Aufmessung und historischer Erkundung der Oberflächen, der Orgelempore (incl. Fürstenempore darunter) und der inneren Struktur des Instruments. Die Geschichte der orgelbaulichen Teile ab 1793 ist relativ gut dokumentiert.

Expertise and photogrammetry of all surfaces of the organ, its loft (including the duke's loft below) and the organ's inner structure shall be initiated. The history of the organ's functional parts from 1793 is quite well documented.

Nach Klärung des Restaurierungskonzeptes Einholung von Angeboten zur Festlegung des Kostenrahmens, Start der intensiven Fundraising-Maßnahmen

After definition of the restoration concept, quotations will be solicited, start of core fundraising measures

Im Rahmen des Bach-Festes im Mai 2019 (www.bachfest-rostock.de) letzter konzertanter Einsatz der Orgel vor Beginn der Restaurierungsmaßnahmen (unabhängig vom tatsächlichen Beginn derselben)

In the frame of the Rostock Bach Festival in May 2019 (www.bachfest-rostock.de), last concert appearance of the organ (independent from the very start of the restoration)


 

Video BWV 565/1

Ausschnitt aus der CD "Portrait 2009" mit einer Bilderstrecke. Es erklingt die Toccata d-moll BWV 565. Die Balance der Werke untereinander und die Klangfarben entsprechen dem natürlichen Eindruck. Die Dynamik bzw. das Klangvolumen im Kirchenraum kann naturgemäß nicht authentisch abgebildet werden.

A clip from the CD "Portrait 2009", combined with images. The music is the Toccata d-minor BWV 565. The balance of the divisions and the tonal colours represent the impression on site. The dynamics, i.e. the volume relation within the space of the building can not be rendered authentically due to the limits of the medium.

Memo Nr.1

Persönliche Gedanken am 18. Februar 2018 - Personal thoughts on 18 Feb 2018

Ich war für eine Woche in Paris und besuchte sehr viele Museen, jeweils mit den Schwerpunkten Impressionismus und Moderne. Natürlich war ich schon zuvor an diesen Epochen interessiert und hatte versucht, mir ein wenig Überblick zu verschaffen. In der Fülle der Stile und einzelnen Werke, die einem in dieser wunderbaren Stadt zugänglich gemacht wird, wurde mir im sorgfältigen Wahrnehmen der jeweiligen Entstehungsjahre der Werke erstmals fassbar, wie sehr dieser Ort in der Malerei dem übrigen Europa voraus war.
Warum schreibe ich hier darüber?